Hochdruck Spülarbeiten

Vielleicht kennen Sie ja den Hochdruckreiniger für gründliche Säuberungsarbeiten in Ihrem Garten oder Zuhause. Auch Abwasserleitungen können so optimal von Verschmutzungen und Verkalkungen befreit werden. Fachleute wenden dazu einen Spezialreiniger an, der mit sehr hohem Wasserdruck in die Leitungen eingebracht wird.

Warum Hochdruck Spülarbeiten Sinn machen

Es liegt in der Natur der Sache, dass sich im Laufe der Jahre Ablagerungen an den Innenwänden der Abwasserrohre bilden. Kalkhaltiges Wasser trägt hier ebenso bei wie in die Spüle gekipptes Essen oder ausgefallene Haare. Das alles bildet sich in den Leitungen zu Fettklumpen, die verhärten und irgendwann so groß werden, dass sie den Abfluss des Abwassers beeinträchtigen. Eine Verstopfung mit folgender Überschwemmung oder aber auch ein Rohrbruch können die Folge sein. Vom Profi in Mettmann durchgeführte Hochdruck Spülarbeiten gewährleisten, dass die Rohre immer sauber bleiben und sich gar nicht erst Fettklumpen bilden. Dank des übermäßig hohen Wasserdrucks werden Kalkablagerungen, Fett und Haare vom Rohrinneren gelöst und in die Kanalisation befördert.

Wie werden Hochdruck Spülarbeiten durchgeführt?

Der Fachmann, der die Hochdruck Spülarbeiten in Mettmann durchführt, verwendet dazu ein Gerät mit einem enorm druckvollen Wasserstrahl. Sobald dieser die Innenseiten der Rohre erreicht, werden sämtliche Ablagerungen und Verschmutzungen entfernt. Auch im Rahmen von Dichtigkeitsprüfungen erfolgen immer wieder Hochdruck Spülarbeiten, nach denen eine Kanalkamera die gereinigten Rohrinnenwände auf undichte Stellen überprüft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.